Das sind wir

Das rBFZ Mitte in Frankfurt ist...

...ein Team von Förderschullehrer*innen, welche an allgemeinen Schulen tätig sind. Für jede allgemeine Schule ist ein regionales Beratungs- und Förderzentrum (rBFZ) zuständig.

So arbeiten wir:

Wir unterstützen die Schule bei der Förderung der Kinder durch sonderpädagogische Hilfen und Maßnahmen Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in den Bereichen Prävention, Beratung, Förderung und Inklusion.

Wir sehen die Stärken Ihres Kindes!

Die gute Zusammenarbeit ist die Basis für den Erfolg Ihres Kindes.

Das sind unsere Aufgaben...

  • wir begleiten den Lernweg Ihres Kindes,
  • fördern, mit Rücksicht auf die individuellen Auffälligkeiten und Bedürfnisse ihrer Kinder,
  • unterstützen im Unterricht,
  • helfen bei der Umsetzung der Inklusion,
  • beraten Eltern und Kolleg*innen,
  • führen Lernstandserhebungen und weiterführende Diagnostik durch,
  • stellen Kontakte zu außerschulischen Institutionen her.

Kontaktieren Sie uns!

 

Persönlich finden Sie unser rBFZ-MItte Büro in den Räumlichkeiten der Bürgermeister-Grimm-Schule in der Ackermannstr. 39 in Frankfurt am Main.

Allgemeine Informationen erhalten Sie telefonisch unter:

(069) 212 35509

Oder per mail:
poststelle@buergermeister-grimm-schule.frankfurt.schulverwaltung.hessen.de

Beratungstermine mit den Beratungs- und Förderschulehrkräften können Sie direkt vorort an der Schule Ihres Kindes über das Sekretariat  ausmachen oder sprechen Sie die Klassenlehrer*innen Ihres Kindes an.